FANDOM


Flappy

Flappi ist ein Blumen-Geist und kommt aus dem Land der Quellen. Er wurde von Prinzessin Filia gesandt, Pretty Cure aufzusuchen und das Land der Quellen vor Akudaikans dunkler Herrschaft zu retten. Kurz nach seiner Ankunft in der Menschenwelt erklärt er Saki zu seiner Partnerin. In der Menschenwelt, welches er Land des Grüns nennt, kann Flappi eine andere Gestalt annehmen. Diese Gestalt ist ein Gegenstand aus der Menschenwelt, der für jede Person in dieser Zeit am NORMALSTEN erscheint - in diesem Fall ist es das Handy (genannt Mix Commune), das so ziemlich jeder besitzt. Später, durch Moops und Fuups Kräfte, ändert sich seine zweite Form jedoch zu einem Crystal Commune. Schon als Saki und Mai klein waren, trafen sie bereits auf Flappi und Choppi, die sich jedoch ihnen nur als eine spirituelle Lichtkugel offenbarten. Flappi ist zwar ein wenig vorlaut, hängt aber sehr an Saki und ist durchaus verständnisvoll ihr gegenüber. Moop und Fuup bringen ihn ab und an zur Weißglut und er mag es gar nicht, wenn sich diese über ihn lustig machen. Seine Lieblingsspeise ist Reis, denn diesen verdrückt Flappi in so ziemlich jeder Episode. Außerdem ist das kleine Kerlchen in Choppi verliebt und versucht, immer und überall romantische Andeutungen zu machen, die das kleine Wesen jedoch nicht versteht.



GalleryBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.